Datenschutzerklärung

Melanie Rittger, Alt-Rudow 70, 12355 Berlin ist Betreiber dieser Internetseiten.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:
Melanie Rittger
Alt-Rudow 70
12355 Berlin

Telefon: +49 30 88 726 972
Telefax: +49 30 88 727 969
Email: info@ra-rittger.de

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und speichern, wie Ihre Daten verwendet werden und welche Rechte Sie in Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten haben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes – Datenschutzbeauftragter
In Fragen des Datenschutzes stehen Ihnen Frau Melanie Rittger, info@ra-rittger.de zur Verfügung.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a. Besuch unserer Website
Unsere Webseite kann in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Soweit wir auf unseren Seiten nach personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, Email-Adresse) fragen, können Sie frei entscheiden, ob Sie diese angeben wollen. Die Erhebung erfolgt vollständig auf freiwilliger Basis. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder diese zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem zwischen uns bestehenden Vertragsverhältnis, erforderlich ist (s.u.3.).

Server-Log-Files
Bei jedem Aufrufen dieser Website erhebt und speichert der Server des Providers, auf dem unsere Seiten gehostet sind, temporär automatisch Informationen in „Server-Log Files“. Diese Informationen übersendet Ihr Browser automatisch an uns. Diese Informationen sind:
– die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
– der Name und die URL der abgerufenen Datei,
– Browsertyp/ Browserversion des zugreifenden Rechners
– ggf. verwendetes Betriebssystem des zugreifenden Rechners
– Referrer URL (Website, von der aus der Zugriff erfolgte)
– Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Dies erfolgt dazu, dass ein reibungsloser Verbindungsaufbau und eine komfortable Nutzung der Seite ermöglicht wird, die Systemsicherheit und –stabilität aufrechterhalten wird, die Netzinfrastruktur technisch administriert werden kann und wir unser Internetangebots verbessern können.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b. Kontaktformular
Bei Anfragen, die Sie an uns über unser Kontaktformular stellen, speichern wir Ihre Angaben aus dem Anfrageformular sowie der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können und damit wir uns ggf. bei Ihnen zurückmelden können. Auch diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Weitere Angaben können Sie freiwillig machen.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht, es sei denn, Ihre Anfrage mündet in ein Mandatsverhältnis.

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
– Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
– die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
– für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
– dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per Email
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Allerdings kann bei der Kommunikation per Email die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden. Wir empfehlen Ihnen daher, den Postweg zu nutzen, wenn Sie uns vertrauliche Information zukommen lassen wollen.

5. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung von uns zu verlangen. Sie haben auch das Recht, von uns die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.
Für alle Fragen zur Auskunft, Löschung und Sperrung sowie zu weiteren Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit unter der Email-Adresse info@ra-rittger.de wenden.

6. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@ra-rittger.de

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website https://www.ra-rittger.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

8. Wir widersprechen ausdrücklich der Zusendung von Werbe-Mails!
Wir untersagen die Nutzung der Kontaktdaten, die wir im Rahmen der uns obliegenden Impressumspflicht veröffentlicht haben, zum Zwecke der Übersendung von von uns nicht ausdrücklich angeforderten Informations- oder Werbematerialien. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von reinen Werbeinformationen vor.

Sie haben Fragen? Melden Sie sich.

Rechtsanwältin
Melanie Rittger

Anschrift:
Alt-Rudow 70
12355 Berlin
Deutschland
Bürozeiten: nach Vereinbarung
Telefon: (030) 88 726 972
Telefax: (030) 88 727 969
E-Mail: info@ra-rittger.de